Bewerbung als Mitarbeiterin für die Datenbearbeitung

Nachdem ich in meiner Heimat mein Studium abgeschlossen hatte, kam ich 1982 nach Deutschland. Seitdem sammelte ich vielfältige kaufmännische Erfahrungen. Zudem qualifizierte ich mich zuletzt im Bereich Bürokommunikation und bin nun hoch motiviert, mich in einem Unternehmen einzubringen. Deshalb bewerbe ich mich bei Ihnen.

Mit modernen EDV-Anwendungen kann ich umgehen. Daher kann ich nach einer kurzen Einarbeitung die in Ihrem Stellenangebot genannten Aufgaben wie sortieren, signieren und scannen gut erledigen. Auch die Postbearbeitung übernehme ich gerne. Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden mein Profil ab.

Von bisherigen Arbeitgebern wurde ich wegen meiner sorgfältigen und zügigen Arbeitsweise sehr geschätzt. Mit meiner guten Auffassungsgabe eigne ich mir neues Wissen leicht an. Bei Routinearbeiten bleibe ich konzentriert und ausdauernd. Durch mein freundliches und hilfsbereites Wesen gliedere ich mich sehr kollegial in ein Team ein.

Suchen Sie eine zuverlässige Mitarbeiterin, die sich langfristig bei Ihnen engagieren will, freue ich mich auf ein Vorstellungsgespräch. Die möchte ich nutzen, um Sie mit meinen gu-ten Umgangsformen zu überzeugen. Meine neuen Aufgaben kann ich dann zeitnah übernehmen.

Keine Kommentare

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a comment

WordPress Themes