Bewerbung als Ausgabekraft

Seitdem ich im Jahr 2000 nach Deutschland kam habe ich mich gut integriert – auch sprachlich – und will mich nun, nachdem meine Kinder mich nicht mehr den ganzen Tag brauchen, in einem Betrieb einbringen. Der Umgang mit Kindern macht mir Freude und deshalb kann ich mir gut vorstellen, als Ausgabekraft tätig zu werden.

Da ich sehr gerne gesund koche, lege ich auch sehr großen Wert auf frische Lebensmittel und kann mich daher gut mit Ihrem Küchenteam identifizieren. Zudem ist für mich ein reinlicher Umgang damit sehr wichtig, denn das ist die Grundlage dafür, dass es schmeckt. Daher halte ich die Küche und den Essbereich stets sauber.

Bei den von mir absolvierten Praktika im Verkauf zeigte sich, dass ich eine zuverläs-sige Person bin, die sich mit ihrer hilfsbereiten und fröhlichen Art sehr kollegial in ein Team eingliedert. Ich arbeite sorgfältig und behalte auch bei hohem Arbeitsaufkom-men den Überblick.

Suchen Sie eine Mitarbeiterin die es als Lebensaufgabe sieht, Kinder mit viel Liebe zu umsorgen, freue ich mich auf ein Vorstellungsgespräch. Dies möchte ich nutzen, um Sie mit meiner optimistischen Grundeinstellung und mit meiner zuvorkommenden Art zu überzeugen. Meine neuen Aufgaben kann ich dann zeitnah übernehmen.

Keine Kommentare

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a comment

WordPress Themes