Bewerbung als Kosmetik-Verkäuferin in Teilzeit

Kosmetik ist meine Leidenschaft und in einem Kosmetikgeschäft zu arbeiten, war schon immer mein Traum. Während meinen bisherigen Tätigkeiten eignete ich mir eine sehr serviceorientierte Arbeitsweise an und mit meinem offenen Wesen fühle ich mich in einem lebendigen Umfeld sehr wohl. Deshalb möchte ich nun mein Ziel verwirklichen und bewerbe mich als Verkäuferin.

Nach dem Abschluss des Gymnasiums in Marokko kam ich 1992 nach Deutschland und daher spreche ich die hiesige Landessprache sicher. Im letzten Jahr absolvierte ich eine Verkaufsschulung, bei der ich lernte, Waren zu präsentieren und Kunden zielorientiert zu beraten. Zudem erwarb ich den Kassenschein. Neben Deutsch spreche ich Arabisch, Französisch sowie Englisch.

Ich verfolge neue Trends und kann immer etwas dazu sagen. Bezüglich Beauty und Accessoires kommen viele Freunde und Bekannte immer wieder auf mich zu. In stressigen Situationen bleibe ich ruhig, behalte den Überblick und erledige meine Arbeit gut strukturiert nach Priorität. Neues Wissen eigene ich mir sehr lernbereit an.

Suchen Sie eine Mitarbeiterin, die ihre Leidenschaft nutzen möchte, um Ihre anspruchsvollen Kunden zu beraten, freue ich mich auf ein Vorstellungsgespräch. Dies möchte ich nutzen, um Sie mit meiner freundlichen Art und meinen zuvorkommenden Umgangsformen zu überzeugen. Da meine Kinder mittlerweile gut betreut, bzw. alt genug sind, kann ich zeitnah in Teilzeit beginnen.

Bewerbung als Verkäuferin

Seitdem ich 2007 nach Deutschland kam habe ich mich gut integriert, auch sprachlich. Nun will ich mich nach der Familienzeit gerne in einem Unternehmen einbringen und denke, dass ich mit meinem serviceorientierten Wesen gut im Verkauf einsetzbar bin. Deshalb bewerbe ich mich als Verkäuferin in Teilzeit.

Als Kundin fühle ich mich in Ihrem Geschäft immer sehr wohl und mit ihrem Sortiment kann ich mich, nicht zuletzt wegen der guten Qualität, identifizieren. Mit einem Computer kann ich umgehen und daher arbeite ich mich an einer Kasse sicher leicht ein. Neben Deutsch spreche ich Englisch, Arabisch und Aramäisch.

Auf Menschen gehe ich offen zu und denke, dass ich daher bei verkaufsunterstützenden Maßnahmen gut mit Kunden in Verkaufsgespräche kommen kann. Ich habe ein gutes Auge dafür, wo es gerade etwas zu tun gibt, gerade wenn es um die Sauberkeit im Geschäft geht, und packe gerne an. Wird es einmal hektisch, bleibe ich ruhig und freundlich.

Suchen Sie eine kollegiale Mitarbeiterin, die sich hilfsbereit in ein Team einfügt, freue ich mich auf ein Vorstellungsgespräch. Dies möchte ich nutzen, um Sie von meiner Kompetenz und mit meinen höflichen Umgangsformen zu überzeugen. Da ich ganz in Ihrer Nähe wohne, kann ich meine neuen Aufgaben zeitnah und zeitlich flexibel übernehmen.

Bewerbung als Bäckereiverkäuferin

Als Bäckereiverkäuferin mit langjähriger Erfahrung kann ich zeitnah bei Ihnen anfangen. Ihr Unternehmen ist mir gut bekannt, weil ich sehr gerne in Ihren Filialen einkaufe. Besonders Ihre Kuchen empfehle ich immer gerne in meinem Umfeld. Deshalb will ich mich gerne bei Ihnen engagieren und bewerbe mich für die ausgeschriebene Stelle.

Die Schwerpunkte meiner bisherigen Tätigkeiten lagen in den Bereichen Disposition, Kassenführung und –verwaltung, sowie der Leitung einer Filiale. Auch das Backen und das Vorbereiten sonstiger Snacks erledige ich zügig. An einer Kasse arbeite ich mich aufgrund meiner Lernfähigkeit rasch ein.

Kunden begegne ich sehr offen und serviceorientiert, denn es macht mir Freude, wenn ich Sie dadurch motivieren kann, gerne wieder zu kommen. Kollegen helfe ich gerne, kann mich jedoch auch gegen Widerstände durchsetzen, wenn es den Unternehmenszielen dient. Auch wenn es mal hektisch wird bleibe ich ruhig und erledige meine Arbeit gut organisiert.

Ist Ihr Interesse nun geweckt, besuche ich Sie gerne zeitnah zur persönlichen Vorstellung. Diese Gelegenheit möchte ich nutzen, um Sie davon zu überzeugen, dass ich eine loyale Person bin, auf die Sie sich verlassen können. Wir können auch gerne einen Schnuppertag vereinbaren. Meine neuen Aufgaben kann ich dann kurzfristig übernehmen.

Initiativbewerbung als Filialmitarbeiterin

In den letzten Jahren sammelte ich vielfältige Erfahrungen im Verkauf und fühle mich mit meiner serviceorientierten Arbeitsweise in einem bewegten Umfeld sehr wohl. Nun will ich mich bei einem Unternehmen einbringen, mit dessen Produkten ich mich identifiziren kann. Ich denke, das kann ich bei Ihnen finden und deshalb bewerbe ich mich initiativ bei Ihnen als Filialmitarbeiterin.

Mit modernen Kassensystemen kann ich umgehen und daher bin ich zügig an einer Kasse einsetzbar. Auch mit allen anderen im Einzelhandel anfallenden Aufgaben wie dem Regalservice und der verkaufsfördernden Warenpräsentation bin ich vertraut. Damit sich Kunden im Geschäft wohl fühlen, lege ich großen Wert auf eine saubere und ordentliche Auslage.

Auf Menschen gehe ich mit meiner fröhlichen Art sehr offen zu und in ein Team gliedere ich mich sehr kollegial ein. Zudem habe ich ein gutes Auge dafür, wo es etwas zu tun gibt und packe eigeninitiativ an. Nach einer kurzen Einarbeitung erledige ich meine Arbeit gerne selbständig. Dabei gehe ich jederzeit verantwortungsvoll mit Waren und Arbeitsmaterialien um. 

Als eine Ihrer langjährigen und zufriedenen Kunden steht Ihr Markt für mich als faires und kundenfreundliches Unternehmen an erster Stelle für meinen Wunscharbeitsplatz. Daher freue ich mich besonders auf Ihre Einladung zum Vorstellungsgespräch und kann dann zeitnah beginnen, gerne vorab zur Probe. Gerne dürfen Sie auch zu einem späteren Zeitpunkt auf mich zukommen, sollten Sie derzeit keine Stelle zu besetzen haben.

Bewerbung als Modeberater

Als modebewusste und aufgeschlossene Person habe ich großes Interesse und Spaß am Umgang mit Menschen. Daher las ich sehr interessiert, dass Sie einen servicebereiten Mitarbeiter suchen, der sich mit Ihrer Produktpalette gut identifizieren kann. Das bin ich und das kann ich. Deshalb bewerbe ich mich hoch motiviert als Modeberater.

Eine Stelle in ihrem Hause reizt mich besonders, da ich meine Kenntnisse und Fähigkeiten in der Beratung und im Verkauf exklusiver Mode voll ausschöpfen und durch meine mehrjährige Erfahrung als Verkäufer mit einem sicheren Gespür für die Wünsche und Bedürfnisse der Kunden gut einbringen kann.

In verschiedenen Unternehmen war ich eigenverantwortlich für guten Service, Zielerreichung, Erstellung und Entwicklung vielfältiger Verkaufsstrategien zuständig. Dienstleistungsorientiertes Handeln ist für mich daher selbstverständlich. Ehemalige Vorgesetzte und Kollegen schätzen meine teamorientierte Art, meine soziale Kompetenz, mein Verhalten- bzw. Kommunikationsgeschick, mein Fachwissen, meine Begeisterung und meine große Leidenschaft am Verkauf.

Aufgrund meiner guten Auffassungsgabe und meiner Lernbereitschaft bin ich in der Lage, mich in kürzester Zeit mit einer umfangreichen Produktpalette vertraut zu machen und stelle mich daher gerne neuen Herausforderungen. Meine neuen Aufgaben kann ich zeitnah übernehmen und freue mich auf Ihre Einladung zum Bewerbungsgespräch.